news2 - GO SAINTS GO

Presseartikel im Super Sonntag vom 15./16.09.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 29.08.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 13.08.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 11.08.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 07.08.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 06.08.2018

TV-Beitrag im Mitteldeutschen Rundfunk vom 05.08.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 02.08.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 26.06.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 08.05.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 05.05.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 26.04.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 28.02.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 03.02.2018

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 25.11.2017

Presseartikel in der Mitteldeutschen Zeitung vom 27.10.2017

Pressemitteilung vom 24.10.2017

A.F.C. Wittenberg Saints e.V. legt Grundstein für die nächste Saison

Kurz vor dem Start in die Vorbereitungsphase auf die Footballsaison 2018 klären die WITTENBERG SAINTS® eine wichtige Personalie. Zum offiziellen Trainingsauftakt am 06.11.2017 um 20 Uhr in der Sporthalle der Berufsschule Mittelfeld tritt der 37-jährige Leeroy Foster wieder die Position des Cheftrainers der Wittenberger an. Über die weitere Zusammenarbeit zeigt sich der Berliner, der die Lutherstädter bereits in deren Premierensaison anführte, erfreut. „Ich sehe das Potenzial der Spieler und des Vereins. Die Aufgabe, in Wittenberg zu arbeiten, ist deshalb weiterhin sehr reizvoll für mich.“ Foster, der in seiner aktiven Spielerlaufbahn zweimal mit der deutschen Footballnationalmannschaft Europameister werden konnte, macht deutlich, welche Veränderungen auf den Mannschaftskader zukommen werden. „Der überwiegende Teil des Teams hat nun erfahren was es bedeutet, Football zu spielen. Das wird uns in der Vorbereitung auf das zweite Jahr von Nutzen sein. Wir werden den Fokus von der taktischen Ausbildung, also dem Spielverständnis, auf die physischen Belange des Spiels verschieben.“ Der Vereinsvorsitzende Christian Weise sagt zum erneuten Engagement von Foster: „Leeroy hat mit seiner professionellen Arbeit den Werdegang des Herrenteams sehr positiv beeinflusst. Diese Entwicklung wollen wir mit Ihm nun vorantreiben.“ Auch weitere Fortschritte im Vereinsumfeld stimmen den Trainer optimistisch. „Anfang des Jahres 2018 werden sechs Vereinsmitglieder einen Lehrgang zum Erwerb der Trainerlizenz für American Football besuchen. Durch den Ausbau des Trainerstabes können wir im Training effektiver arbeiten und somit schneller Fortschritte erzielen!“ ,so Foster. Mit Blick auf den offiziellen Trainingsauftakt fasst Christian Weise die Stimmung im Team wie folgt zusammen: „Nach fünf Wochen Pause sind die Jungs voll motiviert und wollen in die Vorbereitung starten. Sie wissen nun was sie erwartet und wie wichtig diese frühe Saisonphase ist.“

Info: Die Herrenmannschaft trainiert ab 06.11.2017 immer montags von 20:00 – 22:00 Uhr und donnerstags von 18:30 – 20:00 Uhr in der Sporthalle der BbS Mittelfeld in Wittenberg. Die Einheiten sind öffentlich und Interessierte sind jederzeit zum Probetraining willkommen.


Powered by SmugMug Log In